Entdecken Sie den Heimatnaturgarten Weißenfels

 Auf einer Fläche von ca. 12.600 m² können Sie ca. 200 Tiere 50 verschiedener Arten in artgerechter Haltung beobachten. Ihre Gehege sind naturnah gestaltet und das Umfeld mit den wunderschön gestalteten Rabatten, dem Moorbeet und einem angelegten Steingarten vermitteln auf eindrucksvolle Weise, wie geborgen sich diese Tiere fühlen – in Eintracht mit Mensch und Natur.

 
Nehmen Sie teil an den stattfindenden themenbezogenen Führungen und Vorträgen aus Natur, Umwelt, Tier- und Pflanzenschutz - Wissen welches Ihnen in dieser Art nicht überall vermittelt wird.
 
Lassen Sie sich auf unseren Naturlehrpfad "Weg der Sinne" animieren, die Natur genauer zu beobachten, zu fühlen und zu hören. Sie werden beeindruckt und begeistert sein. Der Naturlehrpfad, informativ und interessant für jeden Besucher – geeignet auch für Projekttage ergänzend zum Unterricht. Eine Zoopädagogin begleitet Sie gern und gibt den Kindern einen altersgerechten Einblick in die Natur.
 
 

Ausschreibung einer Stelle als Tierpfleger

Der Heimatnaturgarten Weißenfels befindet sich auf einer Fläche von 2,5 ha und beherbergt ca. 200 Tiere in 50 Arten sowie viele heimische- und mitteleuropäische Pflanzen. Sehr selten in Deutschland ist die Kombination eines zoologisch-botanischen Gartens, der im Jahr 2014 sein 60-jähriges Bestehen feierte. Naturnah gestaltete Gehege im gepflegten Ambiente vermitteln dem Besucher auf eindrucksvolle Weise, mit wie viel Liebe die Tiere und Anlagen betreut werden.

Mit Tierarten, die vom Aussterben bedroht sind, beteiligen wir uns an Erhaltungszucht- und Auswilderungsprogrammen. So unterstützen wir zum Beispiel die Auswilderung des Steinkauzes im Harz und arbeiten im internationalen Erhaltungszuchtprogramm des Europäischen Nerzes mit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Tierpfleger m/w in Vollzeit.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Durchführung aller anfallenden Arbeiten in der Tierpflege (Futterzubereitung, Fütterung und Tränken der Tiere, Reinigung und Pflege der Tieranlagen sowie Futter- und Lagerplätze, Überwachung des Gesundheitszustandes der Tiere und ihres Verhaltens, Tierfang, Bevorratung bzw. Lagerung und Vorbereitung des Tierfutters, Reinigungsarbeiten)
  • Kleinere Reparatur- bzw. Instanthaltungsarbeiten sowie Einrichten von Gehegen und Tierbeschäftigung
  • Mithilfe bei der Durchführung von Grünpflegearbeiten an und in Tiergehegen

 

Wir erwarten

  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsarbeit
  • Kreativität bei der Gestaltung von Gehegen
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Interesse an Tierpräsentationen, Tiertraining und Besucherkontakten
  • Eigenverantwortlichkeit und Teamfähigkeit

 

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Tierpfleger
  • Führerschein Klasse B oder BE

 

Die Stelle ist zunächst befristet für 1 Jahr. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

 

Heimatnaturgarten Weißenfels gGmbH

z.H. Ute Radestock

Langendorfer Str. 33

06667 Weißenfels

 

Soweit Sie Ihrer Bewerbung keinen frankierten Rückumschlag beifügen, wird unsererseits davon ausgegangen, dass Sie auf eine Rückgabe Ihrer Unterlagen verzichten. In diesem Fall werden wir ggf. Ihre Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens ordnungsgemäß vernichten.

 

 

 

 Heimatnaturgarten Weißenfels gGmbH

Langendorfer Str. 33

06667 Weißenfels

Tel. 03443-304776

 

 

Spendenkonto Luchsgehege:

VRB Saale-Unstrut eG

IBAN: DE95 8006 3648 0270 5001 01

BIC:    GENODEF1NMB
 

Besucher

Heute 56

Gestern 121

Woche 56

Monat 2304

Insgesamt 140213

unsere Öffnungszeiten

Februar - Oktober
 täglich von
 9.00 bis 17.00 Uhr
 
November - Januar
 täglich von
 9.00 bis 16.00 Uhr

Kontakt

Heimatnaturgarten Weißenfels
Langendorfer Straße 33
06667 Weißenfels
 
Telefon 03443 304776
Telefax 03443 337931
 

Login

Joomla Template - by Joomlage.com